bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Unangenehme Aufgabe für SVS II

Datum: 23.03.2014Kategorie: Fußball 2. Mannschaft
Unangenehme Aufgabe für SVS II

Nach drei Heimspielen in Folge und eben so vielen Siegen, muss der SV Seligenporten II mal wieder auswärts antreten. Gastgeber ist hierbei mit dem SV Mosbach ein Team, das in dieser Spielzeit schon für manche Überraschung gesorgt hat. Kein Wunder, dass SVS-Trainer Thorsten Pöllet jede Menge Respekt von dem auf Rang sieben stehenden Aufsteiger besitzt und eine „unangenehme Aufgabe“ auf sich und das Team zukommen sieht.

Dies umso mehr, als Pöllet zwar mit der bisherigen Punkteausbeute seit der Winterpause zufrieden ist, nicht aber mit der Art und Weise, wie diese eingefahren wurden. So vermisst er „das letzte Engagement und eine klare spielerische Linie.“ Davon unberührt ist der Coach mit den Leistungen seiner Neuzugänge zufrieden: „Adrian  Pascal Weidmann und Gabriel Voicu sind eine Bereicherung und haben ihre Sache ganz gut gemacht.“ Ob letzterer wegen einer Platzwunde an der Lippe allerdings spielen kann, entscheidet sich erst am Sonntag.
 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY