bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

U23 vor hoher Hürde

Datum: 18.03.2017Kategorie: Fußball 2. Mannschaft
U23 vor hoher Hürde

Nach dem enttäuschenden Auftritt gegen Holzheim, muss die Satzinger-Elf nun beim Vierten SV Ornbau ran.

Mit dem Spiel beim SV Ornbau an diesem Samstag (16 Uhr), muss die U23 eine ziemlich hohe Hürde überwinden. Der Klub aus dem Landkreis Ansbach spielte in den letzten Jahren stets ganz vorne mit und hat sich auch in dieser Saison mit Platz vier in der Spitzengruppe eingenistet. Größter Trumpf der Elf von Spielertrainer und Ex-Klosterer Markus Vierke ist die Heimstärke.
Beim SVS indes blickt man nach der ebenso enttäuschenden wie empfindlichen 0:3-Derbyschlappe gegen den FC Holzheim wieder nach unten. Insbesondere in der Vorwärtsbewegung krankt es beim Team von Trainer Norbert Satzinger mächtig. Hoffnungen, diesen Missstand mit Spieler aus der ersten Mannschaft zumindest abzumildern und den obendrein recht dünnen Kader etwas aufzupeppen, kann der Coach nicht allzu viele hegen. Spielt das Regionalligateam doch am selben Tag in Burghausen.      

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY