bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

U23 vor großer Herausforderung

Datum: 08.10.2016Kategorie: Fußball 2. Mannschaft
U23 vor großer Herausforderung

Das Satzinger-Team muss zum Tabellenzweiten TuS Feuchtwangen.

Mit Rang sieben hat sich die U23 des SV Seligenporten ins Mittelfeld der Tabelle hervorgearbeitet und sich – noch wichtiger - ein Polster von sechs Zählern zur Abstiegsregion geschaffen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dieses nun in Anspruch genommen werden muss, ist relativ groß, geht es doch für den SVS am Samstag (17 Uhr) zum Tabellenzweiten TuS Feuchtwangen. Anders als die Klosterer, welche ein komplett neues Team aus dem Boden stampfen mussten, haben sich die ebenfalls aus der Landesliga abgestiegenen Franken das Ziel „oben mitspielen“ gesteckt und dies auch bislang mit pulsierendem Leben erfüllt. Die Herausforderung nicht kleiner macht die Tatsache, dass der TuS in seinen sieben Heimauftritten schon satte 25-Mal eingenetzt hat und der SVS in seinen jüngsten drei Partien auf fremden Boden lediglich einen Zähler einheimste. Und weil die „Erste“ der Klosterer fast zeitgleich im Einsatz ist, werden Trainer Norbert Satzinger und seine junge Mannschaft kaum auf Verstärkung von „oben“ hoffen können.
 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY