bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

SVS II mit zwei Heimspielen an Ostern

Datum: 19.04.2014Kategorie: Fußball 2. Mannschaft
SVS II mit zwei Heimspielen an Ostern

Mit den zwei Heimspielen am Osterwochenende bietet sich dem SV Seligenporten II die Gelegenheit, dem Aufstieg in die Landesliga ein gehöriges Stück näher zu rücken.

Die erste Aufgabe am Samstag (16 Uhr) erscheint relativ machbar. Geht es doch dann „nur“ gegen den Vorletzten FSV Bad Windsheim. Die Mittelfranken liegen bereits acht Punkte hinter dem den Klassenerhalt garantierenden Platz 14 und durften in den sieben Spielen seit dem Ende der Winterpause noch keinen Sieg feiern. Das Duell mit dem Lokalrivalen BSC Woffenbach am Montag (15 Uhr) dürfte sich hingegen wesentlich schwieriger gestalten. Hier sollte auch der extrem souveräne 7:0-Hinspielerfolg –gleichzeitig auch der höchste Saisonsieg des SVS II - nichts daran ändern, rappelte es doch an jenem 3. August so gut wie bei jedem Schuss der Klosterer im BSC-Kasten. Das der Tabellenführer durchaus verwundbar ist, demonstrierte erst vor kurzem der im Mittelfeld beheimatete SC 04 Schwabach, als er die SVS-Abwehr mit forschem Angriffsfußball in Verlegenheit brachte und schließlich einen verdienten 3:1-Erfolg mit nach Hause nahm.            

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY