bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Erik ten Hag und seine Juwelen kommen ins Kloster

Datum: 05.09.2014Kategorie: Fußball 1. Mannschaft
Erik ten Hag und seine Juwelen kommen ins Kloster

Am kommenden Freitag (19 Uhr) macht mit dem FC Bayern München II ein echter Hochkaräter seine Aufwartung. In der vergangenen Saison souverän Meister geworden, scheiterte die Equipe von Trainer Erik ten Hag unglaublich dramatisch und tragisch in der Aufstiegsrelegation an Fortuna Köln. Auf dem Wege dieses psychische Waterloo baldmöglichst auszugleichen, muss sich der Unterbau des Rekordmeisters dem nach zwei Siegen und damit einhergehenden richtig guten Leistungen  mit neuem Selbstbewusstsein ausgestatteten Klosterern stellen. Der „Stern des Südens, verfügt über einen  Talentschuppen ohnegleichen. Besonders funkelnde Juwelen sind hier  zweifelsohne Verteidiger Ylli Sallahi,  dem auch schon Pep Guardiola bei einem Bundesligaeinsatz das Vertrauen schenkte, sowie Steveen Ribéry, Bruder von Top-Star Franck Ribéry. Angeführt wird diese Schar hoch- und höchstbegabter von keinem geringeren als Tobias Schweinsteiger, älterer Bruder von WM-Hero Bastian. Und weil die Jungs von SVS-Trainer Florian Schlicker spielerisch ebenfalls nicht ganz unbedarft daherkommen, dürfen sich die Fans bei voraussichtlichem Kaiserwetter auf einen richtigen Fußball-Gourmet-Abend einstellen und   gespannt sein, wie sich die Klosterer gegen diesen ganz besonderen Rivalen aus der Affäre ziehen.       



 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY