bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Ein weiter und schwerer Gang

Datum: 11.04.2015Kategorie: Fußball 2. Mannschaft

Der SVS II reist in den hohen Norden zum Dritten SV Friesen.

In den nächsten fünf Partien erwartet den SV Seligenporten II ein enorm schweres Programm, duelliert er sich doch dann ausnahmslos mit Teams, die unter den ersten sieben der Tabelle platziert sind.
Erste Station auf dieser Gipfeltour ist am Samstag (16 Uhr) der SV Friesen. Dieser ist mit Rang drei nicht nur im Ranking, sondern weil nördlich von Kronach beheimatet, auch in  geographischer Hinsicht recht weit oben angesiedelt. Um diesem in den letzten fünf Partien viermal siegreichen Kontrahenten zu ärgern, müssen die Klosterer ihr Augenmerk zunächst darauf richten, den Friesener Goalgetter Frank Fugmann die Lust am Spiel zu nehmen – für die nicht immer ganz sattelfeste SVS-Defensive ein sicherlich nicht ganz leichtes Unterfangen. Nur wenn dies gelingt und obendrein Konzentration und Einsatz stimmen, könnte die immer für einen Treffer gute Sturmreihe das eine oder andere Mal vom dem 43-Jährigen(!) Keeper Siegfried Kirschbauer auf-tauchen und vielleicht für einen unverhofften Zähler sorgen
 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY