bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Ein routinierter Gegner

Datum: 04.09.2016Kategorie: Fußball 2. Mannschaft

Die U23 bekommt es am Sonntag (15 Uhr) mit dem TSV Greding zu tun.

Im Spiel gegen den TSV Greding gilt es für die U23 des SV Seligenporten den minimalen Vorsprung von nur einem Zähler zu den Abstiegsrängen zu verteidigen und im Idealfall diesen möglichst auszubauen.
Dieses Vorhaben tatsächlich auch in die Tat umzusetzen, dürfte sich allerdings ziemlich schwierig gestalten. „Greding hat eine routinierte und eingespielte Mannschaft“, ist sich U23-Coach Norbert Satzinger der Vorzüge des Gegners bewusst. Zudem verkomplizieren eigene Probleme die Situation. „Wir haben nicht genügend Spieler“, weist Satzinger auf sein größtes Dilemma hin. So musste sein Team am vergangenen Wochenende mit nur zehn Mann auflaufen. Deshalb hofft er auf Unterstützung durch die erste Mannschaft, denn ansonsten, so der Trainer, „wird es ganz eng.“
 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY