bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Ein Funken Hoffnung

Datum: 02.04.2016Kategorie: Fußball 2. Mannschaft
Ein Funken Hoffnung

Nach dem Sturz ans Tabellenende, geht es für die U23 des SV Seligenporten nur noch darum, die Relegationszone nicht auch noch aus den Augen zu verlieren. Um dies in die Tat umzusetzen, muss gegen den ASV Pegnitz, an diesem Samstag (15 Uhr) zu Gast im Kloster, etwas Zählbares herausspringen. In Anbetracht der Tatsache, dass das Punktekonto der U23 schon seit sieben Partien einer strikten Nulldiät unterworfen ist, bestimmt ein nicht eben leichter Auftrag. Gänzlich unmöglich ist er indes nicht. So präsentierte sich der Tabellenvierte aus Oberfranken in der Fremde mit erst 11 Zählern nicht allzu furchteinflößend.

Einen kleinen Funken Hoffnung spendet auch der Auftritt am vergangenen Wochenende beim SV Friesen. Trotz der 1:3-Niederlage vermochten die Klosterer dort lange Zeit mit durchaus ansprechendem Fußball zu gefallen. 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY