bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

U23 steht vor harten Zeiten

Kategorie: Fußball 2. MannschaftDatum: 14.03.2016
U23 steht vor harten Zeiten

Die kleinen Klosterer verlieren in einer schwachen Begegnung mit 0:1 gegen die SG Quelle Fürth

Nach dem 0:1 gegen die SG Quelle Fürth bleibt die U23 des SV Seligenporten im neunten Spiel hintereinander ohne Sieg und weist nun schon einen Rückstand von sechs Zählern zum ersten Nichtabstiegsplatz auf.
Hauptgrund hierfür war die einmal mehr völlig harmlose Offensive. Und weil auch der Kontrahent aus Fürth in der Vorwärtsbewegung nicht viel zustande brachte, musste sich die Zuschauer mit einer auf ganz schwachem Niveau befindlichen Partie ohne jeglichen Spielfluss zufrieden geben. Einzig ein Schuss von Shin Songsik, der knapp am Fürther Gehäuse vorbeistrich (10.), vermocht dem arg faden Menü in der ersten Hälfte immerhin etwas Würze zu verleihen. Nach dem Seitenwechsel agierte zumindest die SG etwas zielstrebiger und entfachte so manchen Gefahrenmoment. So war es nicht unverdient, dass Willy Blank nach einem groben Abwehrschnitzer des SVS die Kugel zum Tor des Tages (70.) über die Linie drückte.

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY