bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

U23 des SVS verpflichtet neuen Trainer

Kategorie: Fußball 2. MannschaftDatum: 06.06.2016
U23 des SVS verpflichtet neuen Trainer

Norbert Satzinger leitet künftig die Geschicke beim Bezirksligisten.

Die in die Bezirksliga abgestiegene U23 des SV Seligenporten hat für den nach dem Abschied von Mirsad Biber vakanten Trainerposten einen Nachfolger gefunden und Norbert Satzinger verpflichtet. Der 63-jährige wohnt im Fränkischen Eysölden und stand zuletzt beim Bezirksligisten TV 21 Büchenbach unter Vertrag. Besondere Meriten erwarb sich Satzinger in der Jungendarbeit. So trainierte er viele Jahre die A-Junioren des 1. SC Feucht in der Bayernliga und danach auch beim SC 04 Schwabach sowohl die B-Jungend als danach auch die A-Jungend in die höchste Liga des Freistaates zu führen. „Wir sind froh, dass wir solch einen kompetenten Mann für uns gewinnen konnten“ freut sich der erste Vorsitzende Walter Eisl über die Klärung dieser wichtigen Personalie. Diese generiert darüber hinaus auch den angenehmen Nebeneffekt, dass den in anderen Medien kursierenden Behauptungen, dass der SVS seine U23 abzumelden gedenke, nun die Grundlage entzogen wird. Ohnehin ist es Eisl „sowieso ein Rätsel, warum solche Berichte überhaupt verbreitet wurden.“                                      

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY